Unsere Geschichte

Über uns

Weinhaus Nahr

Seit 2021

Seit meiner Jugend interessiere ich mich für den Weinbau und Maschinen. Deshalb entschloss
ich mich 1999 eine Ausbildung zum Winzer zu absolvieren, die ich im Jahr 2001 mit Erfolg
abschloss.

Im Jahr 2007 entschloss ich mich, meinen gelernten Beruf selbständig aus zu üben und
gründete meinen heutigen Weinbaubetrieb.

Über die Jahre erneuerte diverse Rebanlagen und pflanzte die typischen Sorten der Region,
wie Grauburgunder, Weißburgunder und Spätburgunder. Was mich schon immer reizt ist
was anderes aus zu probieren, deshalb pflanzte ich auch unter anderem Sorten, wie
Chardonnay, Sauvignon Blanc, Frühburgunder, Merlot, Cabernet Sauvignon und
Malbec.

Kaiserstuhl

Lage der Weinberge

Unsere Weinberge liegen am Nimberg. Die nach Süd-Südost ausgerichteten Weinberge sind geprägt von einer leichten Lössauflage auf Muschelkalk und Buntsandstein. Diese einzigartige Bodenart verleiht den Weinen einen unverwechselbaren Charakter.

Der Nimberg ist 253 m hoch und befindet sich nordwestlich von Freiburg im Breisgau und östlich des Kaiserstuhls mitten in der Freiburger Bucht. Die Dreisam fließt westlich am Nimberg vorbei sowie die Glotter, diese fließt an der Ostflanke des Nimbergs vorbei. Der gesamte Nimberg wird durch zahlreiche Hohlwege durchzogen.

Der Nimberg gehört zu den wärmsten Gebieten Deutschlands, mit einer durchschnittlichen Temperatur von 17,3 °C und ca. 1.800 Sonnenstunden im Jahr

Zum Wohl!

Matthias & Rebecca Nahr

Unsere Weine,  Secco und Sekt können Sie ganz bequem von zu Hause aus im Onlineshop bestellen oder nach vorheriger Anmeldung telefonisch oder per Mail kaufen. Die Flaschen können per Post versendet oder abgeholt werden.

Abholadresse: Holzhauserstr. 3A, 79331 Bottingen

Seit dem Jahr 2020 wird bei uns auf der gesamten Betriebsfläche auf den Einsatz von Insektiziden, Herbizide und auf Mineraldünger verzichtet.

Auf Brachflächen werden spezielle Blühmischungen zur Förderung der Tier- und Pflanzenwelt eingesät. Auch bei unseren Rebanlagen werden ebenfalls spezielle Blühstreifen angelegt, diese beherbergen eine große arten- und individuenreichere Insektenfauna.

Schon probiert?

Unsere Weine